+++ Passives Mitglied werden und sparen +++         

1. Mannschaft gewinnt

Geschrieben am 25.02.2017 um 20:41:09 Uhr


Unsere erste Männermannschaft gewinnt das Punktspiel in Eisleben. Torschützen der SGR waren Martin Orling, Jeffrey Neumann und Stefan Krug.

Geschrieben am 25.02.2017 um 20:40:51 Uhr


Vorschau für das kommende Wochenende

Geschrieben von Pascal B. am 23.02.2017 um 23:55:29 Uhr


Während für die Jugend die nächsten Testspiele anstehe, geht es für die 1.Mannschaft wieder in der Liga rund. Hier die Ansetzungen des Wochenendes:

Samstag, 25.02.

C-Jugend: SGR - SG Harz/Ilsenburg 9:0
B-Jugend: SGR - Blau-Weiß Dölau 2:1
1.Männer: MSV Eisleben - SGR 2:3

Sonntag, 26.02.

C-Jugend: Burger BC - SGR abgesagt

Foto: Endlich wieder auf Torejagd, Felix Brendler und Thomas Berger für unsere 1.Mannschaft

Gewinner beim Bundesliga Tipp-Spiel 21. Spieltag

Geschrieben von Maik Riemer am 22.02.2017 um 09:41:03 Uhr


Mit 12 Punkten gelang es, Tiziano Richter, den Tagessieg im Tippspiel zu erlangen. Sein Freigetränk kann er natürlich beim nächsten Aufenthalt in der Gaststätte Zur Waldterrasse abholen. Wer im Moment auf der Rangliste ganz oben steht, seht ihr auf der Internetseite der Waldterrasse. www.zurwaldterrasse.de
Also schaut in der Gaststätte vorbei und tippt für den nächsten Spieltag.
Es lohnt sich...

C-Jugend steht im Landespokal-Halbfinale!

Geschrieben am 20.02.2017 um 18:57:56 Uhr


Am gestrigen Sonntag besiegten unsere C-Jungs in ihrem ersten Pflichtspiel im Neuen Jahr Grün-Weiß Piesteritz mit 5:0. Im Landespokal-Viertelfinale tat sich
unsere Elf in der ersten Hälfte auf den tiefen Boden des Nebenplatzes im Waldstadion sehr schwer und die Gäste kamen mit diesen Platzbedingungen am Anfang ertsmal besser zurecht. Kurz vor der Halbzeit fiel dann durch Luis "Kalli" Fleischer aus einem Gewühl heraus doch noch der glückliche 1:0-Treffer. Nach 2 Umstellungen kam dann die SGR mit einem völlig anderen Gesicht aus der Kabine, war sofort agressiv, setzte die Gäste unter Druck und zwang Piesteritz zu Fehlern sowie quasi gleich nach 3 Minuten zu einem Eigentor zum 2:0. In den folgenden 16 Spielminuten erzielten dann 2x Niklas "Inge" Reim und Johannes "Exe" Exner noch 3 weitere Tore und stellten somit auch gleichzeitig den Endstand her.

Erste Mannschaft gewinnt

Geschrieben am 18.02.2017 um 16:05:57 Uhr


Mit 4:1 gewinnt die erste Männermannschaft gegen Nedlitz

C-Jugend mit Testspielniederlage beim 1. FCM !

Geschrieben am 18.02.2017 um 06:04:43 Uhr


Mit 0:2 unterlagen unsere C-Jungs ein Testspiel am Freitagabend auf den Nebenplatz der MDCC-Arena gegen die U14 des 1.FC Magdeburg. Gegen technisch sehr starke
Gastgeber spielten unsere Jungs sehr gut mit und erarbeiteten sich auch einige gute Chancen. In der Defensive auch gut agierend wurde man dann aber durch eine 5-minütige Schwächephase mit den beiden Gegentoren knallhart bestraft. Am Ende fehlte
unseren Jungs nach 3 straffen Trainingseinheiten in dieser Woche dann auch etwas die Kraft um es eventuell nochmal spannend zu machen und die Elbestädter siegten demzufolge verdient mit 2:0. Am Sonntag geht es schon wieder weiter und es reist dann Ligarivale Grün-Weiß Piesteritz ins Waldstadion zum Landespokal-Viertelfinale.

Testspiele am Wochenende

Geschrieben von Pascal B. am 16.02.2017 um 21:17:37 Uhr


Am kommenden Wochenende stehen für unsere Teams folgende Spiele an:

Freitag, 17.02.

C-Jugend: 1. FC Magdeburg - SGR 2:0


Samstag, 18.02.

1.Männer: SGR - Vorfläming Nedlitz 4:1


Sonntag, 19.02.

C-Jugend: SGR - Grün Weiß Piesteritz (Landespokal-Viertelfinale) 5:0

2.Männer: SGR - TSV Mosigkau I. 4:1

Gaststätte Zur Waldterrasse stellt Koch/Köchin ein!!!

Geschrieben von Maik Riemer am 13.02.2017 um 11:20:41 Uhr


Zur Verstärkung des Teams, stellt die Gaststätte Zur Waldterrasse ab sofort einen Koch/Köchin ein. Also wer Lust auf ein tolles Team hat und vor allem gerne kocht, der ist hier genau richtig und sollte sich schnell melden.

Gewinner beim Bundesliga Tipp-Spiel 20. Spieltag

Geschrieben von Maik Riemer am 13.02.2017 um 11:15:02 Uhr


Mit 11 Punkten gelang es, Heiko Spremberg, den Tagessieg im Tippspiel zu erlangen. Sein Freigetränk kann er natürlich beim nächsten Aufenthalt in der Gaststätte Zur Waldterrasse abholen. Der Vollständigkeit wegen, sei noch auf den Gewinner des 19. Spieltages hingewiesen, das war Fernando Spremberg ebenfalls mit 11 Punkten. Wer im Moment auf der Rangliste ganz oben steht, seht ihr auf der Internetseite der Waldterrasse. www.zurwaldterrasse.de
Also schaut in der Gaststätte vorbei und tippt für den nächsten Spieltag.
Es lohnt sich...

D-Junioren überzeugen in Aken

Geschrieben am 12.02.2017 um 20:54:02 Uhr


Beim letzten Hallenturnier der Saison ließen wir noch einmal Ball und Gegner laufen holten verdient den Turniersieg. 5 Siege gegen Friedersdorf/Muldestausee 7:0, Schwarz-Gelb Bernburg 5:1, TSG Calbe 7:1, Aken II 3:0 und Aken I 3:0 standen zum Schluss zu Buche. Nach dem Ausfall beider Torhüter ging Marvin Lütze ins Tor und überzeugte.
Die Reppichauer Tore erzielten 1x Sandra Hermann, 1x Bastian Pechmann, 2x Florian Jenneck, 8x Niklas "Michel" Jahn und mit seinen 13 Toren wurde Fernando "Effe" Spremberg noch als bester Torschütze geehrt.

C-Jungs unterliegen knapp in Magdeburg!

Geschrieben am 11.02.2017 um 18:11:47 Uhr


Nach der Winterpause machte heute unsere C-Jugend um Trainer Denny Richter den Anfang auf dem Feld und reiste zu TuS Magdeburg-Neustadt, wo man auf den Tabellen-Zweiten der Verbandsliga-Staffel Nord traf und eine ordentliche Leistung ablieferte. Nach einer schnellen Führung der Gastgeber in der 6. Minute und den kurz darauffolgenden Ausgleich durch Erik Urner in Minute 12, erzielte dann Magdeburg erst 4 Minuten vor Spielende etwas glücklich den 2:1 Siegtreffer. Am Ende war es aber für beide Mannschaften ein gelungener Start auf dem Feld im neuen Jahr in einer ausgeglichenen und jederzeit fair geführten Partie. Nächsten Freitag geht es dann wiederum nach Magdeburg zum 2. Test, wo dann die U14 des 1.FC Magdeburg Gastgeber sein wird, ehe dann am Sonntag im Heimspiel gegen Grün-Weiß Piesteritz das Landespokal-Viertelfinale ansteht.

Vorschau für das kommende Wochenende

Geschrieben von Pascal B. am 10.02.2017 um 18:07:49 Uhr


Nach der langen Hallensaison geht es draußen mit Testspielen weiter. Hier die Spiele der SGR:


Samstag, 11.02.


C-Jugend: Tus Magdeburg-Neustadt - SGR 2:1

1.Männer: Romonta Amsdorf - SGR abgesagt

Mitglieder der SGR grüßen

Geschrieben am 08.02.2017 um 10:09:03 Uhr


In Heubach/Thüringen genießen 41 Mitglieder der SG 1948 Reppichau den Schnee. Diese grüßen alle Anhänger der SG 1948 Reppichau.

SGR Allstarteam

Geschrieben am 06.02.2017 um 18:58:29 Uhr


Nach großem Kampf gegen unseren eigenen Nachwuchs verlieren die Allstars vier Spiele knapp und belegen den 5. Platz in der Tennishalle von Heubach.

Anfänger und viel Mut

Geschrieben am 06.02.2017 um 12:56:27 Uhr


Maik Rathmann, Co-Trainer der B-Jugend, steht das erste Mal auf Ski. Wie er es von seinen Spielern verlangt, zeigt er sehr viel Ehrgeiz.

E-Junioren holen zweiten Platz im Turnier von Blau Weiß Dessau

Geschrieben am 06.02.2017 um 08:37:04 Uhr


Nach dem erfolgreichen letzten Wochenende durften heute die Jungs und Mädels ran die nicht zur Endrunde dabei waren. Mit einer sehr guten Leistung erzielten wir einen guten zweiten Platz im Turnier. Nun wünsche ich allen schöne Ferien.

Eltern der C und B Jugend

Geschrieben am 05.02.2017 um 19:17:45 Uhr


Die Eltern der C und B Jugend befinden sich in Heubach und versuchen im Ski Langlauf etwas mit ihren Kindern mitzuhalten. Bei Kilometer 26 legten sie eine Pause ein und grüßen alle die zu Hause geblieben sind.

D-Junioren gewinnen das Turnier von Blau-Weiß Dessau

Geschrieben am 05.02.2017 um 12:04:51 Uhr


Nachdem die Hälfte der Kinder sich auf den Weg in die Ferien machte, gewann die andere Hälfte das Turnier von Blau-Weiß Dessau.
Nach Siegen gegen Blau-Weiß Dessau mit 6:1, Grün-Weiß Dessau mit 7:0, Lok Dessau mit 4:1 und Aken/Wulfen mit 5:1, spielten wir im letzten Spiel gegen Vorwärts Dessau mit 1:1.
Die Tore für Reppichau schossen 1x Likas Hibein, 9x Niklas "Michel" Jahn und 13x Fernando "Effe" Spremberg.

Stark besetztes Hallenturnier der F-Jugend

Geschrieben am 04.02.2017 um 15:55:26 Uhr


Unsere F-Jugend belegte den 5. Platz in Roßlau vor dem HFC, Zerbst und Roßlau II. Den ersten Platz sicherte sich Roßlau I noch vor dem 1.FCM.
Ronja Rigoli (Bild) hatte großen Anteil daran und sicherte uns diesen Platz.

Die 1. Mannschaft mit erstem Test - Hallenturniere für Damen und Jugend

Geschrieben von Pascal B. am 03.02.2017 um 19:08:09 Uhr


Nach unseren Hallenturnieren rollt natürlich weiter der Ball.
An diesem Wochenende startet u.a. unsere F-Jugend bei einem Turnier in Roßlau. Ab 14:30 ist dann unsere 1. Männermannschaft im Einsatz, das erste Testspiel bei Grün-Weiß Piesteritz steht an.

Am Sonntag starten unsere Damen bei einem Hallenturnier in Sandersdorf.

Komm zu den wilden Kerlen!

Geschrieben am 03.02.2017 um 17:40:37 Uhr


Die wilden Kerle brauchen deine Hilfe. Drei Wilde Tage inkl. Verpflegung und Ausrüstung.
Anmeldung bei unserem Jugendleiter Denny Richter 01738514884.

Waldstadion

Geschrieben am 03.02.2017 um 06:04:43 Uhr


Es geht zur Zeit nichts auf den Plätzen der SGR.

Geschrieben am 03.02.2017 um 06:04:30 Uhr


Gewinner beim Bundesliga Tipp-Spiel 18. Spieltag

Geschrieben von Maik Riemer am 31.01.2017 um 07:28:45 Uhr


Mit 9 Punkten gelang es, Iwen Stahn, den Tagessieg im Tippspiel zu erlangen. Sein Freigetränk kann er natürlich beim nächsten Aufenthalt in der Gaststätte Zur Waldterrasse abholen.
Wer im Moment auf der Rangliste ganz oben steht, seht ihr auf der Internetseite der Waldterrasse. www.zurwaldterrasse.de
Also schaut in der Gaststätte vorbei und tippt für den nächsten Spieltag.
Es lohnt sich...

...und wieder 2 neue Mitglieder der SGR

Geschrieben von Vorstand am 30.01.2017 um 17:21:43 Uhr


Enrico Schulz(besser bekannt als DJ Locke) und Dennis Schwalenberg sind ab sofort passive Mitglieder unseres Vereins. Wir freuen uns über unsere ständig wachsende Fan-Gemeinde, denn jeder Euro zählt, gerade hinsichtlich unserer anstehenden Projekte.

E-Junioren verteidigen ohne Punktverlust ihren Hallenkreismeistertitel

Geschrieben am 30.01.2017 um 08:13:34 Uhr


Nach fünf Siegen in fünf Spielen und mit 15:2 Toren konnten unsere E-Junioren zum wiederholten Male den Pokal zum Hallenkeismeister in die Höhe strecken. Die Entscheidung fiel im letzten Turnierspiel, welches wir mit 1:0 gegen die Eintracht aus Köthen für uns entschieden. Neben dem Titelgewinn wurde unser Alexander mit sechs Toren als bester Torschütze ausgezeichnet. Eine Spitzenleistung unserer Mannschaft!!!
Näheres folgt im Spielbericht.

Starke Leistung

Geschrieben am 30.01.2017 um 04:47:40 Uhr


Unsere G-Jugend belegt bei einem Turnier in Wolfen einen guten 3. Platz.

HKM F-Jugend

Geschrieben am 30.01.2017 um 04:42:29 Uhr


Die SGR F-Jugend beendet die Hallenkreismeisterschaft als fünfbeste Mannschaft vom Landkreis Anhalt/Bitterfeld

Geschrieben am 30.01.2017 um 04:42:17 Uhr


Geschrieben am 29.01.2017 um 12:23:08 Uhr


D-Junioren mit Platz 2 beim Buntmetallcup

Geschrieben am 28.01.2017 um 17:35:52 Uhr


In einem bis zum Schluss spannenden Turnier holte sich Aken/Wulfen verdient den Buntmetallcup. Nach unseren Siegen gegen Waldersee/Mildensee, CFC Germania Köthen, Rot-Weiß Zerbst und dem Unentschieden gegen Bitterfeld unterlagen wir nur dem späteren Sieger 1:3. Durch den Sieg von Zerbst im letzten Spiel gegen Bitterfeld rutschten wir dann noch hoch auf Platz zwei und für Bitterfeld reichte es durch das schlechtere Torverhältnis diesmal nur für Rang drei.
Die Reppichauer Tore erzielten 1x Sandra Hermann, 2x Flori Jennek, 2x Basti Pechmann, 10x Niklas „Michel“ Jahn und Fernando „Effe“ Spremberg, der mit 13 Toren wieder als bester Torschütze geehrt wurde.

Geschrieben am 28.01.2017 um 17:28:43 Uhr


Am letzten Trainingstag in Warnemünde haben unsere Jungs am morgen eine Fahrrad tour ins 20 km entfernte Rövershagen zurück gelegt.Dieser Abwechslung wurde von der Mannschaft gut angenommen.Die 2te Mannschaft des Bölkower SV ,welche sich ebenfalls im Trainingslager befand,war am Nachmittag unserer Testspielgegner.Am Ende siegte die SGR mit 9:1.

Geschrieben am 27.01.2017 um 17:33:23 Uhr


Am Freitagvormittag stand nun ein lockeres Läufchen auf den Trainingsplan unserer Mannschaft. Nach insgesamt 15 km ,wurde noch die Temperatur der Ostsee getestet. Nachmittags fand auf den Kunstrasenplatz des SV Warnemünde die nächste Einheit ,in verschiedenen Spielformen statt.

HKM _Endrunde der E-Junioren

Geschrieben am 27.01.2017 um 09:42:35 Uhr


Am Sonntag ab 9:00 geht es für die E-Junioren der SGR um die Titelverteidigung des Hallenkreismeisters. Neben der SGR stehen die SG Union Sandersdorf 1, SG Union Sandersdorf 2, die Spg. Zörbig/ Fuhnekicker, der 1. FC Bitterfeld-Wolfen 1 und die Eintracht aus Köthen in der Endrunde. Wir hoffen auf die zahlreiche Unterstützung unserer Fans und werden wie immer unser Bestes geben.

Tobias Gallasch verlässt die SGR

Geschrieben von Pascal B. am 27.01.2017 um 08:15:58 Uhr


Mit Tobias Gallasch müssen wir einen weiteren Abgang verkraften. Seit seinem Wechsel 2014 bestritt er insgesamt 44 Spiele im Trikot der ersten und zweiten Mannschaft und erzielte dabei 14 Tore. Seit der letzten Saison trat er als Spieler kürzer, und agierte als Co-Trainer von Sven Schreiter in der 1. Mannschaft. Trotzdem half er immer wieder in der 2. Mannschaft aus. Nach 2 1/2 Jahren zieht es "Galli" wieder weg von der SGR, er wird sich dem SV Gölzau anschließen. Wir danken Galli für seinen Einsatz, und wünschen ihm für die Zukunft viel Erfolg!

Auch dieses Wochenende wieder "3x Buntmetall-Cup"!!!

Geschrieben am 27.01.2017 um 07:43:32 Uhr


Am morgigen Samstag startet unsere D-Jugend um den 6. Titel in dieser SGR-Hallensaison und ermittelt von 9:00-12:30 in einem 6er Feld mit Rot-Weiss Zerbst, SG Aken/Wulfen, 1.FC Bitterfeld/Wolfen, SG Waldersee/Mildensee, CFC Germania sowie der eigenen SGR den Sieger. Nachmittags von 14:00-17:00 spielen dann bei den Damen Grün-Weiss Wörlitz, FSG Wallwitz/Ostrau, Roter Stern Halle und 2 gastgebende Teams der SGR um den 7. Cup. Sonntag von 11.00-14:30 machen dann die B-Jungs den Abschluss für das Wochenende und treffen hier in einer 6er Runde auf TuS Kochstedt, Scwarz-Gelb Bernburg, Spg Gölzau/Fuhnekicker, SG Waldersee/Mildensee und den 1. FC Bitterfeld/Wolfen. Hier wird dann der 8. "Buntmetall-Cup" vergeben sowie dann am 05.03. noch Nummer 9 und 10 im G-Jugend und Altherren-Turnier auf dem Programm stehen.

Trainingslager 1.Tag

Geschrieben von Pascal B. am 26.01.2017 um 22:16:50 Uhr


Am 1.Tag lag gleich ein MammutProgramm vor unserer 1.Mannschaft im Trainingslager. Gleich 3 Trainingseinheiten bestritt die Mannschaft, inklusive eines Trainingsspiels. Gegen den SV Warnemünde fehlte dann etwas die Kraft, das Spiel ging mit 0:2 verloren.

Trainingslager

Geschrieben von 1. Mannschaft am 25.01.2017 um 22:06:06 Uhr


Die erste Mannschaft ist 19.00 Uhr in der Jugendherbege Warnemünde zum Wintertrainingslager angekommen. Bei einen Mannschaftsabend wurde das Programm der nächsten Tage besprochen. Nach 3 Trainingseinheiten am Donnerstag, folgt am Abend ein Trainingsspiel gegen den Landesligisten SV Warnemünde.

Große Messe

Geschrieben von Vorstand am 25.01.2017 um 12:17:37 Uhr


Während unserer Hallenturniere am Wochenende,
findet gleichzeitig eine Messe in der Schule statt.
Alle Interessenten sind natürlich auch hierzu gern eingeladen.

Gewinner beim Bundesliga Tipp-Spiel 17. Spieltag

Geschrieben von Maik Riemer am 25.01.2017 um 12:09:27 Uhr


Den ersten Sieg im neuen Jahr, erzielt unser Vorsitzender Thomas Bösener mit 11 Punkten. Der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, das es am 16. Spieltag der Bundesliga(noch im alten Jahr) gleich 2 Sieger in unserem Tippspiel gab. Ingmar Lehmann und Ralf Krüger teilen sich den 1. Platz mit je 10 Punkten. Alle Sieger können sich wie immer ein Freigetränk in der Gaststätte Zur Waldterrasse abholen.
Wer im Moment auf der Rangliste ganz oben steht, seht ihr auf der Internetseite der Waldterrasse. www.zurwaldterrasse.de
Also schaut in der Gaststätte vorbei und tippt für den nächsten Spieltag.
Es lohnt sich...

4x wurde der "Buntmetall-Cup" vergeben !

Geschrieben am 25.01.2017 um 10:07:57 Uhr


4x wurde am vorangegangenen Wochenende wieder in Aken um "Lehmann's Buntmetall-Cup" gekämpft! Den Anfang machten in einem 8er Turnier die E-Jugend am Samstag-Vormittag, wo am Ende Blau-Weiss Dessau sich zwar mit 2 Neunmeter-Schiessen im Halbfinale sowie im Finale den Pott holte. Der dann allerdings auch verdient in die Kreuzberge wanderte, da sie spielerisch sehr gut überzeugten. Bei unseren beiden gestellten E-Teams reichte es am Ende leider nur für Platz 4 und 5, wobei die SGR II im Halbfinale sowie im Spiel um Platz 3 jeiweils bei der Entscheidung vom Punkt unglücklich unterlag (u.a.gegen Blau-Weiss) und die SGR I ihr Spiel um Platz 5 gegen Dessau 05 sicher mit 6:1 meisterte. Dafür sicherte sich die SGR mit Marces Wolters als Besten Torschützen und Luk Ehrenberg als Besten Spieler noch 2 Einzelauszeichnungen. Samstag-Nachmittag setzte sich dann beim Herren-Turnier Blau-Weiss Quellendorf vor BSC Biendorf am Ende mit 4 Siegen und einem Remis in einem 6er feld durch. Hier stellte unsere SGR II den 3.Platz sicher und verwies das SGR "Allstar" Team auf Platz 4, wobei hier die Wahl des Besten Torhüter's an Sven "Mosch" Zober vom "Allstar" Team der SGR ging. Rang 5 ging an Rot-Weiss Elsdorf und den letzten Platz belegte leider Chemie Rodleben.Am Sonntag-Morgen belegte dann unsere F-Jugend vor TuS Kochstedt (6.) und SG Waldersee/Mildensee (7.) in einem 7er Turnier Platz 5, wo am Ende Germania Roßlau mit 5 Siegen und 1 Niederlage sich vor Eintracht Köthen (2.), TSV Mosigkau (3.) und TSV "Elbe" Aken (4.)den Titel holte. Den Abschluß bildeten dann am Sonntag-Nachmittag unsere B-Jungs, die in einem spannenden Turnier letztendlich knapp den Turniersieg verpassten und den stark auftretenden Gästen von BSV Halle-Ammendorf den Vorzug lassen mussten. Bronze ging hier an die Spg Harz-Ilsenburg, sowie Platz 4 an Schwarz-Gelb Bernburg die die SG Aken/Wulfen auf den letzten und 6. Platz verwiesen.

C-Jugend mit 2. Platz in Kochstedt !

Geschrieben am 25.01.2017 um 09:23:32 Uhr


Wie unsere D-Jugend nach ihrem Turniersieg am Samstag, nahmen auch unsere C-Jungs am Sonntag in Kochstedt an einem 6er Turnier teil. Hier musste man sich nur den späteren und verdienten Sieger Dessau 05 geschlagen geben, die mit 5 Siegen in 5 Spielen und bei einem Torverhältnis von 26:1 quasi durchspazierten. Mit Siegen gegen Fotuna Magdeburg, Burger BC, SG Harz und dem Gastgeber TuS Kochstedt sicherte sich die SGR dann den 2. Patz vor dem Gastgeber und stellte zudem mit Tiziano Richter noch den Besten Torschützen des Turnier's.

D Junioren mit Vorrunden Aus und Turniersieg.

Geschrieben am 25.01.2017 um 08:43:09 Uhr


Am Vormittag spielten wir in Bitterfeld beim Fahrschulcup. Dort bekamen Spieler die Chance sich zu zeigen die bei der HKM nicht zum Einsatz kamen. Dort schieden wir in der Vorrunde aus. Am Nachmittag traten wir in Kochstedt an und zum Auftakt gab es ein 1:1 gegen Kochstedt. Dann folgten Siege gegen Sandersdorf/ Thalheim 4:2 und Kochstedt ll mit 9:1. Die Entscheidung viel dann gegen den Burger BC wo man sich 2:0 durchsetzte. Mit dem 3:1 gegen Borussia Belzig machte man dann den Turniersieg perfekt. Die Reppichauer Tore teilten sich Niklas( Michel) Jahn der 9x traf und Fernando(Effe) Spremberg der einmal mehr traf und mit 10 Treffern als bester Torschütze geehrt wurde.

4x Lehmann's Buntmetall-Cup !!!

Geschrieben am 17.01.2017 um 22:46:27 Uhr


Am kommenden Wochenende geht es in Aken beim "Budenzauber" in der Sporthalle Burgstraße wieder 4x um Pokale bei verschiedenen Turnieren die die SGR veranstaltet. Den Anfang machen am Samstag um 9:00 Uhr die E-Jugend, die mit Empor Waldersee, TSV"Elbe"Aken, SV Dessau 05, Eintracht Köthen, Blau-Weiß Dessau, SG Pratau/Seegrehna sowie SGR I und SGR II in einem 8er Turnier an den Start gehen. Ab 14:00 Uhr nimmt dann beim Männer-Turnier neben dem Gastgeber der SGR II noch ein "SGR-Allstar-Team", Chemie Rodleben, BSC Biendorf, Blau-Weiß Quellendorf und Rot-Weiß Elsdorf teil. Am Sonntag starten wir dann um 9:00 Uhr mit der F-Jugend in den Turniertag, wo dann mit dem TSV Mosigkau, TSV"Elbe"Aken, Germania Roßlau, Empor Waldersee, Eintracht Köthen, TuS Kochstedt und natürlich der SGR wiederum 7 Mannschaften um den Titel kämpfen, sowie ab 14:00 Uhr dann beim B-Turnier neben dem Gastgeber der SGR noch Schwarz-Gelb Bernburg, Spg Harz-Ilsenburg, SG Aken/Wulfen und BSV Halle-Ammendorf um den letzten Buntmetall-Cup an diesem Wochenende gespielt wird.

D-Junioren mit Platz 6 in Bernburg

Geschrieben am 17.01.2017 um 22:36:36 Uhr


Beim Turnier in Bernburg, wo fast nur Talenteliga Mannschaften am Start waren, verloren wir in unserer Gruppe gegen Weißenfels mit 2:3 und gegen Vfl Halle 96 mit 0:3. Gegen Germania Halberstadt setzen wir uns mit 2:0 durch und wurden Gruppendritter. Im Spiel um Platz 5 spielten wir gegen Staßfurt 2:2 und verloren dann das 9-Meter-Schießen. Das Finale gewann Halle 96 gegen Weißenfels 1:0.
Die Reppichauer Tore erzielten 2x Niklas Jahn und 4xFernando Spremberg.

Gaststätte ab morgen wieder normal geöffnet!!!

Geschrieben von Maik Riemer am 17.01.2017 um 16:51:12 Uhr


Ab morgen hat unsere Gaststätte wieder normal für Euch geöffnet.
Also gleich vorbeischauen und den Bundesliga-Tipp nicht vergessen, denn ab Freitag startet auch die Bundesliga wieder. Die Karten für unseren Frühlingstanz könnt ihr Euch natürlich auch gleich sichern.
Alle Infos hierzu auf. www.zurwaldterrasse.de

C-Jugend behält den Ersten von 10 Buntmetall-Cup's in Reppichau und am Folgetag mit Platz 2 beim Akener Turnier !!!

Geschrieben am 15.01.2017 um 19:48:02 Uhr


Am Samstag starteten mit unserer C-Jugend die Buntmetall-Cup-Wochen! Und gleich den Ersten Pokal sicherten sich unsere Jungs in einem sehr gut besetzten Turnier. Mit Siegen gegen Dessau 05 (3:1), Burger BC (3:0), TuS Magdeburg-Neustadt (4:0), Aken/Wulfen (2:1) und den 1.FCM (3:0) setzte man sich mit einer "Weißen Weste" durch und verwies Dessau 05 (2.), Burger BC (3.), 1.FCM (4.), Aken/Wulfen (5.), TuS Magdeburg-Neustadt (6.) auf die Plätze. Nach Abstimmung der Trainer stellte die SGR mit Johannes "Exe" Exner noch den besten Torwart des Turnier's und reichte den zusätzlichen "Sieger Gutschein" für die Soccerarena als "Faiplay" an den Turnier-Zweiten Dessau 05 weiter! Gleich einen Tag später traten unsere Jungs dann schon wieder in Aken an, wo dann die SG Aken/Wulfen der Ausrichter war. Etwas durchgemischt und mit einigen neuen Kräften mußten sich hier unsere C-Jungs nur in einem Spiel gegen eine von zwei Akener gestellten Teams mit 0:1 geschlagen geben. Nach dem 3:1-Sieg gegen die andere Akener Vertretung gab es noch 3 Siege gegen Schw.-Gelb Bernburg (7:2), Thalheim/Sandersdorf (5:3) und Glesien (3:0)! Auch diesmal gab es wieder eine Einzelauszeichnung für die SGR und somit schnappte sich Kapitän Nils "Hegi" Hegenbart mit 8 Treffern die Torjägerkrone.

Unsere Damen bei der HKM mit Platz 4 - Alice Ritter beste Spielerin

Geschrieben von Pascal B. am 15.01.2017 um 18:08:26 Uhr


Am heutigen Sonntag traten unsere Damen bei der Hallenkreismeisterschaft an. Nach einer Vorrunde mit einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage zog man ins Halbfinale ein. Hier verlor man knapp gegen den späteren Turniersieger SG Dabrun/Jessen. Im Spiel um Platz 3 gingen dann etwas die Kräfte aus, man verlor gegen Maasdorf mit 0:1. Am Ende blieb Platz 4 für unsere Mädels, ein gutes Ergebnis. Zudem wurde unsere Alice Ritter hochverdient zur besten Spielerin des Turniers gekürt (Foto unten). Glückwunsch Alice!!

Am Ende Platz 7 beim Ford-Cup

Geschrieben von Pascal B. am 14.01.2017 um 20:51:26 Uhr


Beim hochklassig besetzten Ford-Cup belegten unsere Jungs am Ende Platz 7. Einem 0:3 gegen Dessau 05 ließ man ein knappes 3:4 gegen Sandersdorf folgen, bevor man im letzten Gruppenspiel einen 1:4-Rückstand gegen den späteren Turniersieger Carl-Zeiss Jena (Regionalliga) in ein 5:4 umwandeln konnte. Aufgrund der schlechteren Tordifferenz ging es am Ende um Platz 7, wo man den TSV Mosigkau im 9-Meter-Schießen besiegte.

Unter folgendem Kind könnt ihr noch den Bericht des MDR über daß Turnier sehen, im MittelPunkt steht unser Team ( ab Minute 26):


http://www.mdr.de/mediathek/video-75502_zc-89922dc9_zs-df360c07.html

Gutscheine für alle 10 Sieger des "Lehmann's Buntmetall-Cup"

Geschrieben von Vorstand am 12.01.2017 um 13:06:50 Uhr


Zusätzlich zu den Urkunden und Pokalen, bekommen die Sieger des Turniers
noch einen "sportlichen" Gutschein, den Sie mit Ihrer Mannschaft in Anspruch nehmen können.

Mitgliederversammlung

Geschrieben von Thomas Bösener am 11.01.2017 um 18:32:42 Uhr


Am 04.03.2017 um 17.30 Uhr findet unsere Mitgliederversammlung in der Gaststätte "Zur Waldterrasse" statt. Dazu lade ich alle Mitglieder recht herzlich ein.

Mit sportlichem Gruß

Thomas Bösener
(Vorsitzender)

Erweiterte Vorstandssitzung

Geschrieben von Thomas Bösener am 11.01.2017 um 18:29:45 Uhr


Am 20.01.2017 um 18 Uhr findet in der Gaststätte "Zur Waldterrasse" traditionell unsere erweiterte Vorstandssitzung statt. Dazu lade ich alle Vorstandsmitglieder, Trainer, Betreuer und Schiedsrichter recht herzlich ein.

Mit sportlichem Gruß

Thomas Bösener
(Vorsitzender)

Geschrieben am 10.01.2017 um 20:31:19 Uhr


F-Jugend mit Turniergewinn

Geschrieben von Pascal B. am 10.01.2017 um 20:25:16 Uhr


Am vergangenen Wochenende waren unsere F-Junioren in Aken zu Gast, und am Ende konnten unsere zweit-jüngsten den Turniersieg holen. Glückwunsch!

10 x "Lehmann's Buntmetall-Cup" in den nächsten Wochen !

Geschrieben am 09.01.2017 um 17:15:00 Uhr


Für die SGR geht es jetzt von den Alten Herren bis zur G-Jugend runter in die Hallenturnierwochen! Insgesammt 10 Turniere wird unser Verein in der Akener Halle (Burgstraße) durchführen. Während am Samstag den 14.01.(11-15 Uhr) die C-Jugend mit attraktiven Gegnern wie 1.FC Magdeburg, Dessau 05, Burger SC, Magdeburg-Neustadt sowie den "Frischgebackenen" Kreismeister SG Aken/Wulfen den Startschuß macht, legen wir am 21.01.von 9-13 Uhr mit der E sowie von 14-18 Uhr mit den 2. Männermannschaft, am 22.01. von 9-13 Uhr mit der F sowie von 14- 18 Uhr mit der B1, am 28.01. von 9-13 Uhr mit der D sowie von 14-18 Uhr mit der Damenmannschaft, am 29.01. von 11-15 Uhr mit der B2 und den Abschluß dann am 05.03. von 9-13 Uhr mit der G-Jugend sowie von 14-18 Uhr mit den Alten Herren. Nähere Details zu den jeweilgen Turnieren immer in der Woche davor! Vorab schonmal ein großes Lob an Ingmar Lehmann, der die Tuniere jeweils unterstützt und wir hoffen das wir an den einzelnen Tagen unter der Bewirtung der "Waldterrasse" viele Fans begrüßen können!

B1 mit Platz 4 und C holt Silber bei ihren jeweiligen HKM-Endrunden !

Geschrieben am 09.01.2017 um 16:47:34 Uhr


Nach dem Trainerwechsel bei der B1 wo Heiko Berger seid dem Winter Ingo Hanisch abgelöst hat, war es die erste große Herausforderung nach dem Durchmarsch in der HKM-Vorrunde! Die Trennung von Ingo erfolgte im beidseitigen Einvernehmen.Wir wünschen Ingo weiterhin viel Erfolg in seinem weiteren (Sport)Leben und bedanken uns hiermit nochmal für seinen großen Einsatz in den letzten Jahren bei der SGR! Das Ziel in der Endrunde eine Bronzemedallie zu holen verfehlten unsere Jungs als Landesligist am Ende mit dem 4. Platz nur knapp. Gold holte sich hier wie erwartet Verbandsligist JFV Thalheim/S'dorf I vor unseren Ligakonkurrenten und Nachbarn SG Aken/Wulfen sowie des JFV Thalheim/S'dorf II. Auf Platz 5 landete am Ende Landesligist Friedersdorf/Muldestausee und auf den 6. der Paschlewwer SV aus der Kreisunionsliga. Bei den C-Jungs die nach 3 Siegen sowie 2 Remis und auf dem Feld in der Verbandsliga agieren reichte es am Ende leider nur für Silber und man musste hier der "starken" SG Aken/Wulfen aus der Landesliga den Vorzug lassen, die ein starkes Turnier spielten und sich durch das hatumkämpfte 1:1 im letzten Spiel des Turniers gegen unsere Jungs letztendlich verdient Gold holten! Bronze ging hier an Landesligist JFV Thalheim/S'dorf II und Platz 4 etwas überraschend an unseren Ligarivalen Thalheim/S'dorf I. 5. wurde am Ende B'feld/Wolfen (Landesliga) sowie der letzte Platz leider an die Jungs der Fuhnekicker (Landesliga) ging.

D-Junioren holen Silber bei der HKM

Geschrieben am 08.01.2017 um 14:57:01 Uhr


Spannender konnte die HKM nicht sein. Nach Siegen gegen Aken 3:0 und Sandersdorf/Thalheim II 3:0 verloren wir dann gegen Eintracht Köthen 2:3. Wir wollten die Medaillenränge nicht aus den Augen verlieren und gewannen dann gegen Friedersdorf/Muldestausee 3:2. Als Aken 6:6 gegen Bitterfeld spielte, war im letzten Spiel noch Gold drin. Dort verloren wir gegen Bitterfeld 1:4.
Die Tore für Reppichau schossen 2x Bastian Pechmann, 4x Niklas "Michel" Jahn und 6 Fernando "Effe" Spremberg.

Jetzt noch Karten für den Ford-Cup sichern!!!

Geschrieben von Pascal B. am 06.01.2017 um 12:12:08 Uhr


Fußball der Extraklasse mit der SGR! Am 14.1.spielt unsere SGR zum ersten Mal beim traditionellen Ford-Cup in Dessau mit! Karten könnt ihr euch noch für einen guten Preis in allen Filialen von Lehmann's Buntmetallaufkauf und Containerdienst sichern!

D-Junioren mit neuen Kapuzenpullovern

Geschrieben von Pascal B. am 05.01.2017 um 19:31:30 Uhr


Die D Junioren möchten sich auf diesem Wege bei ihrem langjährigen Sponsor Micha Pechmann bedanken der bei unserer Weihnachtsfeier in der Köthener Badewelt jeden einen neuen Kapuzenpullover der SGR schenkte. Dafür sagen wir Danke Micha.

Unsere Jugendteams in den Endrunden der Hallenkreismeisterschaft/Damen bei der Hallenlandesmeisterschaft

Geschrieben von Pascal B. am 05.01.2017 um 15:19:06 Uhr


Am kommenden Wochenende stehen für unsere "großen" Jugendteams die Endrunden zur Hallenkreismeisterschaft an. Am Samstag wird in der Hahnemannhalle in Köthen gespielt, unsere C spielt am Sonntag in der Sporthalle in Wolfen-Krondorf. Unsere Damen spielen ebenfalls am Sonntag, in Bernburg ihre Vorrunde der Hallen-Landesmeisterschaft. Hier die einzelnen Zeiten:

Samstag, 07.01.

D-Jugend: ab 9 Uhr HKM-Endrunde mit JFV Sandersdorf/Thalheim II, Spg. Friedersdorf/Muldestausee I, FC Eintracht Köthen, SG Aken-Wulfen, 1.FC Bitterfeld-Wolfen und SGR

B1-Jugend: ab 14 Uhr HKM-Endrunde mit JFV-Sandersdorf/Thalheim I und II, Paschlewwer SV, SG Aken/Wulfen, Spg. Friedersdorf/Muldestausee und SGR


Sonntag, 08.01.

C-Jugend: ab 9 Uhr HKM-Endrunde mit JFV Sandersdorf/Thalheim I und II, SG Aken/Wulfen, Spg. Zörbig/Fuhnekicker, 1.FC Bitterfeld-Wolfen und SGR

Damen: ab 10 Uhr Vorrunde-HLM mit MSV Wernigerode, SV 85 Glauzig, SG Dabrun-Jessen, SG Union Sandersorf, FV Rot-Schwarz Edlau und SGR


Allen Teams viel Erfolg!

Unsere 1. Mannschaft beim Midewa-RBW-Cup

Geschrieben von Pascal B. am 04.01.2017 um 16:37:23 Uhr


Am morgigen 5.1. ist es traditionell wieder soweit. Die inoffizielle Kreismeisterschaft des Kreises Anhalt-Bitterfeld steht an, in diesem Jahr wieder unter dem Namen Midewa-RBW-Cup. Auch unsere SG Reppichau ist wieder dabei, und bekommt es in der Gruppe B, der Hammergruppe, mit dem 1.FC Bitterfeld-Wolfen, der SG Union Sandersdorf und den Hallenspezialisten des SV Friedersdorf zu tun. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld in Gruppe A mit dem CFC Germania, dem SV Pouch-Rösa, dem TSV "Elbe" Aken und Titelverteidiger Rot-Weiß Thalheim. Für Spannung ist also gesorgt, ab 18 Uhr rollt der Ball in der Sandersdorfer Ballsporthalle, und unser Team würde sich über zahlreiche Unterstützung freuen.

Neujahrsgrüsse

Geschrieben von Thomas Bösener am 01.01.2017 um 00:32:53 Uhr


Ich wünsche im Namen der SG 1948 Reppichau allen Mitgliedern, Sponsoren und Fans sowie deren Familien ein erfolgreiches Jahr 2017.

Unsere 2. beim Hallenmasters

Geschrieben von Pascal B. am 28.12.2016 um 21:52:29 Uhr


Auch nach den Feiertagen rollt für unsere SGR der Ball!! Unsere 2. Mannschaft tritt morgen beim 9. Hallenmasters des KFV Anhalt-Bitterfeld an, und versucht, die Endrunde am 8.1.zu erreichen. Ab 18:30 Uhr messen sich unsere Jungs mit dem CFC Germania (Landesklasse), SV Gölzau, Zörbiger FC (Beide Kreisoberliga) und Schwarz-Gelb Radegast (Kreisliga). Über Unterstützung würden sich unsere Jungs freuen, also, alle Reppichauer ab in die Fricke-Halle in Köthen!!

Weihnachtsgrüße

Geschrieben von Thomas Bösener am 25.12.2016 um 10:10:57 Uhr


Ich wünsche allen Mitgliedern, Sponsoren und Fans sowie deren Familien ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

Mit sportlichem Gruß

Thomas Bösener
(Vorsitzender)

Winterfahrplan I.und II. Mannschaft

Geschrieben von Pascal B. am 22.12.2016 um 20:35:47 Uhr


Hier der Winterfahrplan für 1.und 2. Männermannschaft, soweit die Begegnungen schon fest stehen:

1. Mannschaft:

30.12.16 Anhalt-Cup in Kochstedt
05.01.17 Midewa-RBW-Cup in Sandersdorf
14.01.17 Ford-Cup in Dessau
26.01.-29.01.17 Trainingslager in Warnemünde
04.02.17 13:30 Uhr Testspiel Grün-Weiß Piesteritz - SGR (Testspiel)
11.02.17 13:30 Uhr Romonta Amsdorf - SGR (Testspiel)
18.02.17 13:30 Uhr SGR - Vorfläming Nedlitz (Testspiel)

2. Mannschaft

29.12.16 Vorrunde Hallenmasters Anhalt-Bitterfeld
08.01.17 Endrunde Hallenmasters Anhalt-Bitterfeld (bei Qualifikation), sonst Hallenturnier des TSV "Elbe" Aken II
21.01.17 GFZ-Cup (eigenes Turnier der SGR II)
11.02. 14 Uhr Chemie Rodleben - SGR II (Testspiel)
18.02. Testspiel: Gegner noch offen


Veränderungen werden wie immer hier und auf Facebook kommuniziert!

Abgang

Geschrieben von Pascal B. am 22.12.2016 um 19:08:23 Uhr


Winterpause ist auch Wechselzeit, und auch in Reppichau tut sich etwas:

Hannes Beier wird ab der Rückrunde unsere SGR verlassen und zum TSV Mosigkau wechseln. Danke für sie gezeigten Leistungen Hannes, und du weißt, du bist im Waldstadion immer wieder willkommen ! Viel Erfolg in Mosigkau!

Gewinner beim Bundesliga Tipp-Spiel 15. Spieltag

Geschrieben von Maik Riemer am 20.12.2016 um 07:30:53 Uhr


Erneut konnte Merle Reim das rennen für sich entscheiden und darf sich ein Freigetränk abholen, denn mit 12 Punkten gewann sie das Tipp-Spiel, vom 15. Bundesliga- Spieltag. Wer im Moment auf der Rangliste ganz oben steht, seht ihr wie immer auf der Internetseite der Waldterrasse.
Also schaut in der Gaststätte vorbei und tippt für den nächsten Spieltag.
Es lohnt sich...
Wir gehen jetzt in eine kurze Winterpause und sind für Euch ab Mittwoch den 18.01.2017, rechtzeitig zum 17. Spieltag der Bundesliga, wieder voll für Euch da. Allen Gästen wünschen wir ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.

D-Junioren überzeugen auch in der Zwischenrunde

Geschrieben am 18.12.2016 um 16:09:46 Uhr


Mit einem Unentscheiden und 4 Siegen holten wir uns als Gruppenerster das Ticket für die HKM Endrunde in Köthen.
Nach dem 2:2 gegen Aken folgten dann die Siege gegen Brena 5:0, Sandersdorf/Thalheim III 10:1, Bitterfeld II 7:0 und Friedersdorf/Muldestausee 4:0.
Die Reppichauer Tore erzielten 2x Sandra Hermann, 2x Marvin Lütze, 4x Bastian Pechmann, 5x Niklas "Michel" Jahn und 15x Fernando "Effe" Spremberg.
Am 7. Januar 2017 um 9 Uhr beginnt dann die Endrunde in der Hahnemann Sporthalle in Köthen.

60. Geburtstag

Geschrieben von Thomas Bösener am 17.12.2016 um 20:06:53 Uhr


Im Namen der SG 1948 Reppichau gratuliere ich Vorstandsmitglied und Ehrenspielführer Bernhard Lehmann zum Geburtstag und wünsche ihm alles Gute, Erfolg und Gesundheit.

Vorschau für das kommende Wochenende

Geschrieben von Pascal B. am 16.12.2016 um 18:46:05 Uhr


Nachdem in der letzten Woche die letzten Teams ihre Freiluftspiele hinter sich gebracht haben, rollt jetzt ausschließlich in der Halle der Ball. Hier die Kreismeisterschafts-Turniere mit Beteiligung der SGR:

Samstag, 17.12.

G-Jugend: HKM-Endrunde in Köthen (Hahnemannhalle) mit TSV "Elbe" Aken, Sandersdorf, Roitzsch/United 4 Lions, Eintracht Köthen, Bitterfeld/Wolfen und SGR 6. Platz

B2-Jugend: HKM-Vorrunde in Aken mit Spg. Friedersdorf/Muldestausee I, Spg. Gölzau/Fuhnekicker, JFV Sandersdorf/Thalheim I, Spg. Jeßnitz/Raguhn, SG Aken/Wulfen und SGR 5.platz

B1-Jugend: JFV Sandersdorf-Thalheim III, Paschlewwer SV, JFV Sandersdorf-Thalheim II, 1.FC Bitterfeld-Wolfen, Spg. Gräfenhainichen/Muldestausee und SGR 1. Platz

E-Jugend: HKM- Zwischenrunde in Sandersdorf (Ballsporthalle) mit Kickers Raguhn II, TSV "Elbe" Aken, 1.FC Bitterfeld-Wolfen, Union Sandersdorf und SGR - Endrunde erreicht




Sonntag, 18.12.

D-Jugend: HKM-Zwischenrunde in Wolfen (Krondorf) mit Blau-Weiß Brehna, 1.FC Bitterfeld-Wolfen II, SG Aken/Wulfen, Spg. Friedersdorf/Muldestausee I, JFV Sandersdorf-Thalheim III und SGR Endrunde erreicht.

C-Jugend: HKM-Vorrunde in Köthen (Hahnemannhalle) mit JFV Sandersdorf/Thalheim II, Spg. Petersroda/United 4 Lions, Spg. Gräfenhainichen/Muldestausee und SGR 1.Platz





Allen Teams viel Erfolg!!

Kurzfristig noch 10 Silvesterkarten zu haben!!!

Geschrieben von Maik Riemer am 14.12.2016 um 06:19:55 Uhr


10 Silvesterkarten sind jetzt noch kurzfristig zu haben.
Alle Einzelheiten seht ihr:
www.zurwaldterrasse.de

Gewinner beim Bundesliga Tipp-Spiel 14. Spieltag

Geschrieben von Maik Riemer am 13.12.2016 um 07:37:40 Uhr


Diesmal haben wir eine Gewinnerin.Merle Reim kann sich ein Freigetränk abholen, denn mit sagenhaften 14 Punkten entschied sie das Tipp-Spiel, vom 14. Bundesliga- Spieltag, für sich. Wer im Moment auf der Rangliste ganz oben steht, seht ihr wie immer auf der Internetseite der Waldterrasse.
Also schaut in der Gaststätte vorbei und tippt für den nächsten Spieltag.
Es lohnt sich...

C-Jugend mit Niederlage!

Geschrieben am 11.12.2016 um 10:00:54 Uhr


Während alle anderen Nachwuchsmannschaften der SGR schon im Hallenmodus sind, hatten unsere C-Jungs um Trainer Denny Richter gestern beim VFL Halle noch ihr letztes Punktspiel vor der Winterpause zu absolvieren. Im Spitzenspiel (Dritter gegen Zweiter) gegen technisch sehr stark aufspielende Gastgeber mussten sich unsere Jungs am Ende trotz großer kämpferischer Leistung mit 1:3 geschlagen geben! Den zwischenzeitlichen Ausgleich kurz vor der Pause erzielte der Torschütze vom Dienst Tiziano Richter, der damit bereits schon seinen 10. Saisontreffer erzielte und mit seiner Mannschaft nach dem Aufstieg trotz der Pleite mit 7 Siegen, 1 Unendschieden sowie 2 Niederlagen sensationell auf Platz 2 in der Verbandsliga überwintert!

D-Junioren spazieren durch die Vorrunde der HKM

Geschrieben am 10.12.2016 um 20:32:11 Uhr


Mit 5 Siegen und einem Torverhältnis 40:4 zogen wir in die Zwischenrunde ein. Nach Siegen gegen Edderitz 9:0, Osternienburg 11:0, Radegast/Gölzau II 9:1 und Zörbig/Fuhnekicker II 8:2, ging es im letzten Spiel gegen Eintracht Köthen um den Gruppensieg. Im "ewigen Duell" konnten wir uns im spannendsten Spiel des Turniers mit 3:1 durchsetzen.
Die Reppichauer Tore erzielten 3x Marvin Lütze, 3x Florian Jenneck, 6x Bastian Pechmann, 12x Niklas "Michel" Jahn und 16x Fernando "Effe" Spremberg. Nun geht es nächsten Sonntag zur Zwischenrunde nach Wolfen.

Vorschau für das kommende Wochenende

Geschrieben von Pascal B. am 08.12.2016 um 22:45:06 Uhr


Am kommenden Wochenende stehen für die C und die 2. Männermannschaft die letzten Punktspiele unter freiem Himmel statt, und in der Jugend geht es mit Hallenkreismeisterschaften weiter. Hier die Ansetzungen:

Samstag, 10.12.


C-Jugend: VfL Halle 96 - SGR 3:1
D-Jugend: HKM Vorrunde in Aken mit Hertha Osternienburg, Spg. Zörbig/Fuhnekipcker II, SV Edderitz, Eintracht Köthen, Spg. Radegast Gölzau II und SGR 1. Platz
2. Männer: SGR - 1.FC Bitterfeld-Wolfen 0:1

Sonntag, 11.12.

F-Jugend: HKM Zwischenrunde in Aken mit Preußen Greppin, 1. FC Bitterfeld-Wolfen, Eintracht Köthen, SG RW Thalheim, Spg. Ramsin/United4Lions und SGR 2. Platz


Allen wie immer viel Erfolg!!

Gewinner beim Bundesliga Tipp-Spiel 13. Spieltag

Geschrieben von Maik Riemer am 06.12.2016 um 16:46:55 Uhr


Den 13. Spieltag im Tippspiel der Bundesliga, konnte erneut Richard für sich entscheiden. Mit rekordverdächtigen 15 Punkten kann er sich über ein Freigetränk freuen. Wer im Moment auf der Rangliste ganz oben steht, seht ihr wie immer auf der Internetseite der Waldterrasse.
Also schaut in der Gaststätte vorbei und tippt für den nächsten Spieltag.
Es lohnt sich...

C mit Derby-Sieg in Thalheim !

Geschrieben am 06.12.2016 um 06:42:45 Uhr


Während am letzten Wochenende unsere B1 mit einem 3:0 Auswärtserfolg bei der SG Heiderand (Tore: Phillip Rathmann, Niels "Scholli" Scholl und Pascal "Pacca" Lindner) sich den Herbstmeistertitel in der Landesliga sicherte, sowie unsere B2 nach seiner 0:3 Heimniederlage gegen Waldersee in der Kreisunionsliga seinen Halbzeit-Titel damit noch verspielte und beide jetzt schon in der Winterpause sind, musste unsere C-Jugend in der Verbandsliga am Sonntag noch ran und kam zu einem harterkämpften 1:0 Auswärtssieg bei der JFV Thalheim/ Sandersdorf. Gegen sehr tiefstehende Gäste war es das erwartet schwere Spiel für unsere Jungs, was dann aber dank der höheren Spielanteile am Ende durch einen verwandelten Foulelfmeter von Johannes "Exe" Exner 5 Minuten vor Schluß dann doch noch seinen verdienten Sieger fand! Am kommenden Samstag geht es dann nochmal zum VFL Halle zum letzten Punktspiel in diesem Jahr und dann gehen auch die C-Jungs in die Winterpause.

Überraschung für unsere F-Junioren

Geschrieben von Pascal B. am 05.12.2016 um 20:47:01 Uhr


Bei der heutigen Weihnachtsfeier in unserer Gaststätte zur Waldterrasse gab es für unsere F-Jugend eine Überraschung. Neben leckerem Essen gab es nagelneue Pullover für unsere kleinen Kicker. Ein großer Dank geht an die Allianz Versicherung, vertreten durch Daniela Andreae, die die schönen Pullover sponserte.

D-Junioren unterliegen Elster/Jessen mit 0:5

Geschrieben am 03.12.2016 um 12:50:31 Uhr


Im letzten Spiel der Hinrunde spielten der Dritte gegen den Vierten. Nach einer ersten Halbzeit, wo wir alles vermissen ließen, wie Kampf und Einsatz und Willen, lagen wir folgerichtig 0:4 zurück.
Im zweiten Durchgang stimmte dann wenigstens die Einstellung, änderte aber nichts mehr an der 0:5 Niederlage. Nun überwintern wir auf Tabellenplatz 4.

Vorschau für das kommende Wochenende

Geschrieben von Pascal B. am 02.12.2016 um 06:50:49 Uhr


Am kommenden Wochenende stehen kurz vor der Winterpause nochmals folgende Partien an:

Samstag, 03.12.

D-Jugend: SGR - SG Jessen/Elster 0:5
1.Männer: SV Braunsbedra - SGR 2:1


Sonntag, 04.12.

C-Jugend: JFV Sandersdorf/Thalheim - SGR 0:1
E-Jugend: HKM Vorrunde in Aken mit SV Kleinpaschleben, Eintracht Köthen II, Kickers Raguhn, FC Hertha Osternienburg und SGR 1. Platz
2. Männer: SGR - SV Gölzau 5:1


Allen Teams viel Erfolg!

Nachwuchs in der SGR-Familie

Geschrieben von Pascal B. am 30.11.2016 um 17:32:11 Uhr


Und wieder gibt es gute Nachrichten aus der Nachwuchsarbeit unserer SGR :)

Wir gratulieren unserem Spieler Matthias Schmilewski und seiner Freundin zur Geburt seines Sohns! Der kleine Moritz war bei der Geburt 53 cm groß und wog 3.600 g. Wir wünschen der jungen Familie viel Spaß und hoffentlich viele ruhige Nächte ;)

Gewinner beim Bundesliga Tipp-Spiel 12. Spieltag

Geschrieben von Maik Riemer am 28.11.2016 um 11:28:50 Uhr


Der 12. Spieltag im Tippspiel der Bundesliga, hält ein Freigetränk für Richard Riemer bereit, denn er erreichte 11 Punkte und somit den Tagessieg. Wer im Moment auf der Rangliste ganz oben steht, seht ihr wie immer auf der Internetseite der Waldterrasse.
Also schaut in der Gaststätte vorbei und tippt für den nächsten Spieltag.
Es lohnt sich...

D-Junioren holen wichtigen Sieg in Pretzien

Geschrieben am 28.11.2016 um 10:02:09 Uhr


Mit der schlechtesten Leistung der Saison holten wir trotzdem den Sieg in Pretzien. Wir erwischten einen Traumstart und führten nach 5 Minuten schnell durch die Tore von Anna Scholl und Fernando Spremberg mit 2:0. Nachdem wir nach einer viertel Stunde den Abschlusstreffer bekamen, riss der Faden völlig ab. Chancen wurden reihenweise liegen gelassen und wir konnten am Ende froh sein, den Sieg über die Zeit gebracht zu haben.
Nun empfangen wir am Samstag Elster / Jessen zum Spitzenspiel.

Kabinengruß der 2.Mannschaft

Geschrieben von Pascal B. am 26.11.2016 um 18:08:08 Uhr


Einen hart umkämpften 1:0- Sieg feiert unsere 2.Mannschaft in Quellendorf. Das goldene Tor erzielte Stefan "Manne" Krug!
Glückwunsch Jungs!